Skip to main content

Die besten Cannabis Grinder und Kräutermühlen im Überblick

Wivingo Grinder

10,99 €

Including 19% VAT.Last updated on: Juni 18, 2021 7:32 am
Typ
Mit Pollenschaber
Gewicht180g
Maße6 x 6 x 4.5 cm
MaterialAluminium

Gesamtbewertung

82%

Usability
85%
Nice
Handlichkeit
80%
Gut
Style
81%
Dezent

Der Grinder ist vermutlich das beliebteste Zubehör des gepflegten Cannabis Konsumenten. Wenn Du öfters als alle paar Jahre mal eine Tüte rauchst, solltest Du Dir auf jeden Fall einen zulegen. Die meisten Grinder sind schon für kleines Geld zu haben und sie kommen in den verschiedensten Farben, Formen und Preisklassen. 

Für Leute, die etwas Hochwertiges suchen, gibt es teilweise sogar Elektrogrinder, welche um die 100 Euro oder teilweise sogar mehr kosten. Heute schauen wir uns jedoch eine sehr günstige Variante an, den Wivingo Grinder. Dieser ist bekannt für seine solide Bauweise und den günstigen Preis. Doch was steckt wirklich dahinter?

Design, Material und Verarbeitung 

Wenn man den Wivingo sieht, kommt man im ersten Moment gar nicht darauf, dass es sich um einen Grinder handelt. Er hat ein sehr industrielles Design ohne Branding und ist in einer schwarzen oder dunklen silber Lackierung erhältlich. 

Ein großer Vorteil ist, dass er ein 4-teiler ist. Diese haben ein extra Sieb und Fach für den Pollenstaub verbaut. Der Pollenstaub wird auch Keif genannt und es sind feine Partikel aus der Canabis Blüte. Du kannst nach dem Zubereiten Deiner Mischung den Keif darüber verstreuen, um das Maximum aus Deiner Pflanze zu holen.

Was macht den Wiwingo Grinder besonder?

Die Qualität der Verarbeitung des Wivingo Grinder ist für den Preis extrem hoch. Er ist aus einer speziellen Zamak-Legierung gefertigt, was ihn sehr langlebig macht. Außen im Metall sind Ringe eingefräst, was für eine gute Handhabung sorgt. 

 

Alles in allem ist es ein sehr hochwertig verarbeiteter Grinder mit einem schlichten Design ohne Branding. Mit einer Größe von 60 x 45 mm hast Du auch ordentlich Platz für Dein Kraut. 

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Hochwertige Zamak-Legierung
  • 4-teiliger Grinder
  • Gute Verarbeitung
  • 100% Geld-Zurück-Garantie
  • Sehr günstig
  • Langlebig
  • Auch ohne Mittelteil nutzbar für unterwegs
  • Scharfe, diamanten Förmige Mahlzähne
Nachteile
  • Kein großartiges Design

Fazit

Man muss ganz klar sagen, der Wivingo Grinder sieht zwar nach nicht sehr viel aus, von der Qualität ist er aber weltklasse. Die Legierung macht ihn sehr langlebig und von der Verarbeitung her ist er auch sehr robust. Wenn Du mal unterwegs bist, kannst Du das Mittelteil einfach abschrauben und ihn kompakt in die Hosentasche stecken. Die Gewinde passen alle zusammen.

Wenn Du nicht viel Wert auf ein auffälliges Design legst, ist dieser Grinder eine tolle Variante. Die Form verrät nicht direkt, dass es sich um eine solche Gewürzmühle handelt und er ist absolut stabil. Von uns gibt es daher eine klare Kaufempfehlung.

FAQ

Kommt der Grinder in einer neutralen Verpackung?

Ja! Der Grinder wird in einem normalen Amazon Päckchen geliefert. Du brauchst Dir also keine Sorgen machen, dass Nachbarn etc. direkt sehen, was drin ist.

Kann man auch Kräuter wie Rosmarin damit zermahlen?

Grundsätzlich geht das ohne Probleme. Rosmarin geht gut, da er von der Struktur etwas fester ist. Er kommt dann nicht ganz fein gemahlen, sondern etwas grober.

Welche Maße hat er bei welchem Gewicht?

In der normalen Variante hat der Grinder eine Abmessung von 60 x 45 mm und wiegt 180gr. Du kannst jedoch das Mittelteil weglassen, falls er Dir zu hoch ist.

Gibt es eine Garantie?

Jepp, Du kannst den Wivingo Grinder kaufen und 30 Tage testen. Wenn etwas nicht passt, schickst Du ihn einfach kommentarlos zu Amazon zurück und erhältst sofort Dein Geld zurück.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


10,99 €

Including 19% VAT.Last updated on: Juni 18, 2021 7:32 am
Close Bitnami banner
Bitnami